16
Jan
4. Tag
16.01.2014 18:28

Hallo meine Lieben,

zum Glück hatte ich heute sehr viel zu tun, konnte gar nicht ans Essen denken... aaaber - Kopfschmerz! Kenn ich auch noch, in der ersten Woche quasi normal, Umstellung, Ausleitung, vielleicht auch noch übersäuert, bis alles draußen ist...

Ich werde gefragt, WAS ich denn jetzt so zu mir nehme, deshalb hier mal so ungefähr (kann sich immer mal ändern):

Viiiiel Tee, und zwar von allen Kräuterln, die ich jetzt so draußen finden kann: Salbei, Thymian, Wermuth, Majoran...

aber auch das, was ich noch getrocknet vom Sommer hab: Zitronenverbene, Veilchen, Brennesseln, chinesischer Gemüsebaum, Apfelminze...

Absud von Knoblauch, Ingwer, Karotten...

immer sehr gut abgeseiht, damit keine kleinen festen Bestandteile dazu rutschen.

Ob Fasten oder nicht, solcherlei Getränke sind immer gut, grad im Winter (welcher Winter??? :-))

In diesem Sinne alles Gute,

eure Heidi

Tag 3
5. Tag

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!