09
Apr
Mediterrane Diät
09.04.2014 08:00

Werte Leserinnen und Leser,

heute haben wir eine köstliche Diätform ...

aus dem Mittelmeerraum sagt uns ja schon, dass das nicht das Schlechteste sein kann, verstehen sich die Bewohner dieser Regionen doch aufs geniessen ...

Auf den Punkt gebracht:

... ist das eine Diät für Genießer.


Langsamer Gewichtsverlust: Trotz Schlemmen nimmt man 0,5 kg pro Woche ab.   

Wie es funktioniert: Bei dieser Mischkost Diät bilden Obst (400 g pro Tag) und Gemüse (400 - 600 g pro Tag) die Basis. Anstelle von tierischem Fett gibt es fast ausschließlich Olivenöl. Die Ernährung besteht hauptsächlich aus Fisch, Meeresfrüchten und Hülsenfrüchten. Selbst ein Glas Wein ist täglich erlaubt.   

Für wen: Für Genießer und Freunde des Mittelmeerraumes ist diese Ernährungsumstellung besonders geeignet.

Eine Kostform, wie sie die Menschen am Mittelmeer essen.
Ziele und Inhalte der Diät: Ziel ist es, schlank zu werden oder zu bleiben.
Die Lebensmittelauswahl und -zubereitung gleicht der Kost, der an der Mittelmeerküste lebenden Menschen. Gekennzeichnet ist sie durch einen hohen Gemüseanteil, viele Getreideerzeugnisse, pflanzliches Öl (vor allem Olivenöl) und Fisch. Fleisch und tierische Fette stehen im Hintergrund. Alkohol darf in mäßigen Mengen getrunken werden. Auswahl der Lebensmittel: Salate, Gemüse als Rohkost, Teigwaren, Polenta, Reis, Kartoffeln, Fisch und Geflügel. Wenig Fleisch, wenig tierisches Fett und Milch, etwas Wurst. Es werden vorwiegend Pflanzenöle benutzt, meist Olivenöl. Wein wird regelmäßig, aber in beschränkten Mengen zugeführt. Als Nachspeise gibt es vorwiegend Obst. Bewertung: (Ernährungsmedizin und Diätetik; Kasper; U & S) Es wird angenommen, dass der große Anteil an Getreideprodukten, Obst und Gemüse (hohe Aufnahme an Antioxidantien und Ballaststoffen) und möglicherweise das vielfach verwendete Olivenöl für den günstigen Effekt der mediterranen Ernährung sorgen. Diätdauer: Individuell bis zur gewünschten Gewichtsreduktion oder - kalorisch angepasst - als lebenslange Dauerkost.
 

Jetzt im Frühling wird der Start dieser Diät mit frischen Obst- und Gemüseangeboten besonders leicht gemacht,

also nichts wie los in den mediterranen Diät-Frühling!

Herzlichst

Ihre Heidi

Metabolic Balance
Versuch

Kommentare


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!